PresseVeranstaltungen

Konsequente Digitalisierung zahlt sich wirtschaftlich aus – Beispielhafter Erfolg in der Rhön-Klinikum AG

By November 9, 2018 No Comments

Die Rhön-Klinikum AG berichtet über die ersten 9 Monate 2018 von wirtschaftlichen Erfolgen entgegen dem Branchentrend. Der Grund hierfür sei die richtige Strategie, so Stephan Holzinger, Vorstandsvorsitzender der AG. Eine wichtige Rolle spricht er der voranschreitenden Digitalisierung zu, die nicht nur die organisatorische Effizienz erhöhe sondern auch die Schnelligkeit und Sicherheit in der Versorgung der Patienten.

Im Zusammenhang mit der Digitalisierungsstrategie zitieren wir die Rhön-Klinikum AG „Über alle fünf Standorte hinweg haben wir im Berichtszeitraum beim Einsatz unserer digitalen Anwendungen bedeutende Fortschritte erzielt. Dazu gehört auch die effizientere Organisation der Abläufe bei der Dokumentation von Leistungen über das Tool Tiplu Momo.“

https://www.rhoen-klinikum-ag.com/presse/pressemeldungen/news/article/rhoen-klinikum-ag-verzeichnet-kraeftig-steigende-gewinne.html

Unter dem Motto „Best Practice Controlling“ präsentiert sich Tiplu am 21. November in Dortmund auf dem Controllingseminar von bibliomed. Teilnehmende haben die Möglichkeit sich ein persönliches Bild von der Software MOMO speziell für ihren Fachbereich zu machen. So ermöglicht die Controlleransicht Simulationen für große Fallmengen. In diesem Rahmen können beispielsweise retrospektive, auf Erlössicherung ausgelegte Analysen, mit einem Klick durchgeführt werden. In Dortmund besteht außerdem die Möglichkeit sich die Beta Version der Analyse- und Benchmarkingmodule zeigen zu lassen.

Sind sie auch dabei? Hier geht es zum Programm. https://bibliomed.de/controllerseminar/wp-content/uploads/2018/08/Bibliomed_Controllertag_Dinlang_6seitig_WEB.pdf